Dantes Dream – Episodes

Episodes

Die Band Dantes Dream besteht seit Anfang 2007 und wurde im Gründungsjahr von MDR Sputnik bereits zur Band des Monats gewählt. Eine Gute Voraussetzung also um ihren Sound im Lande bekannt zu machen. Diesen nennt die Band übrigens Eclectic, was soviel wie vielseitig, umfassend und ungewöhnlich bedeutet.
Auf die Fahne schreiben können sie sich den Support für Bands wie Madsen, Portugal. The Man und Philip Boa.

Nun hat Dantes Dream ihr offizielles Debüt Episodes auf den Weg gebracht. Mal rockend, mal elektronisch verzerrt mit ausgefallenen Samples halten sie sich an ihren persönlichen Musikstil. Das es nicht nur schnell und laut geht beweißt der Song Give In mit gefühlvollem Gesang und Akustikgitarre in beeindruckender Art und Weise. Auch eingängige Stücke wie The Queen & The Jester gehören zum Repertoire der Jungs.
Schön zu hören das es in Deutschland Bands mit solch einem musikalischem Umfang gibt, und das in dieser Qualität. Der traurige Closer Das edle Herz entlässt einen dann auch in der Muttersprache der Band aus diesem wunderbaren Album.

Website | MySpace | iTunes

Tags: ,