Chris Cornell steigt bei Audioslave aus

Nun ist es leider amtlich, Chris Cornell verlässt Audioslave!
Von musikalischen und persönlichen Konflikten ist die Rede. Viel wurde schon im Vorfeld gemunkelt, Cornell habe keine Lust auf eine Tour usw.

Wirklich schade, die Stimme Cornells wird bei Audioslave auf jeden Fall fehlen. Man kann gespannt sein ob sich die Band einen neuen Sänger sucht, oder ob Tom Morello vielleicht den Part übernimmt nachdem er bei The Nightwatchman ja auch singt. Wollen wir mal hoffen das sich die Band nicht komplett auflöst.

Tags: , ,

  • http://www.schallgrenzen.de Peter

    Hey Cy, ganz einfach. Cornell macht alleine weiter und Audioslave löst sich auf. Die letzte Album war sowieso unter aller Sau.

  • http://www.sickdebosz.de Maddin

    Noch einfacher. Cornell macht alleine weiter schlechte Musik und Audioslave tut sich wieder mit Zack de la Rocha zusammen,
    Ich denke, dass würden die meisten befürworten!