FIQL

FIQL

Letztens bin ich durch den Web2Null-Blog auf FIQL gestoßen, ein Web 2.0 Dienst durch den man viel neue Musik entdecken kann. Der eigenltiche Sinn von FIQL ist es Playlisten zu erstellen und mit anderen Leuten zu teilen. Man kann sie bewerten, kommentieren usw… Eben ein typisches Web 2.0 Dingens.
Das interessante ist jedoch das den Songs in der hochgeladenen (viele Programme werden unterstützt) Playlist ein Audio- sowie auch ein Videoplayer hinzugefügt wird. Zudem bekommt man auch noch ein Link zu den Songtexten. Somit kann man sehr viel Zeit verbringen um sich durch die Playlisten und neu entdeckten Songs zu wühlen.

Ein interessantes Angebot finde ich. Wer auch mal Lust hat reinzuschnuppern meldet sich einfach bei FIQL an.
Meinen Account findet Ihr hier. Vielleicht sieht man sich ja mal…

Tags:

  • http://www.piaandtheparachutes.de/ Blog Gast

    Eine gute Beschäftigung für langweilige Stunden. Finde FIQL auch ganz nützlich. Die Web 2.0 Welle bringt doch die Eine oder Andere gute Idee hervor.