Lame Immortelle – Es tut sich was

Noch vor einigen Wochen gab es nur den Satz „Was bleibt von uns übrig wenn der Letzte Ton verklingt? Lame Immortelle 1997 – 2007“ auf der Website zu lesen. Dies hat sich nun verändert und man bekommt ein größeres Bild zu sehen. Der oben genannte Satz steht immer noch dort, aber die Jahreszahlen, welche Gerüchte über eine Auflösung von Lame Immortelle hervorgebracht haben sind verschwunden. Nun ist das Wort Namenlos zu lesen, dies wiederrum könnte für ein neues Album sprechen. Auch eine Strophe (?) weißt darauf hin das es weitergeht.

… Denn sie schlafen hier gemeinsam
Die, die Fluten still und einsam
Angeschwemmt

Namenlos… wir treiben hier

Namenlos… wir bleiben hier

Tags: , ,

  • http://music-db.net buddy

    Hmm find ich trotzdem nicht so dolle diese seltsame Musikgruppe

  • http://falkmerten.info Falk

    Dazu gibts drüben bei meinem kleinen Schwarzen einen Kommentar zu: „Das Gedicht stammt von Graf Wickenburg. Es befindet sich am Ausgang vom Friedhof der Namenlosen in Wien.“ (Siehe)

  • http://www.alternative-music.org Cy

    Ja, klingt sehr interessant. Ob es wohl ein neues Album sein wird? Oder eine Art Erklärung warum sie doch aufhören?

  • http://falkmerten.info Falk

    Gute Frage, irgendwann wird Thomas schon die Katze ausm Sack lassen.

  • http://falkmerten.info Falk

    Des Rätsels Lösung versteckt sich auf http://www.musikfonds.at – da einfach mal unter „Geförderte Produktionen“ den 5. Call Mai 2007 aufrufen 😉

  • http://www.alternative-music.org Cy

    Ah, sehr schön. Danke für den Hinweis!

  • Flo

    Habt Ihr euch den Song Ciarans Well von Tarja angehorcht(ist ebenfalls auf dem neuen Album oben)?
    Der hatt schon etwas mehr Dampf unterm Hintern.
    Es ist eher eine mischung aus Ghotic und Metal….
    Ich hoffe ich konnte irgendwem weiterhelfen der zweifel am neuen Album hatt.