Entertainment for the Braindead

Entertainment for the Braindead

Julia Kotowski aus Köln ist 22 Jahre alt und Singer/Songwriterin. In ihrem Schlafzimmer am Computer bastelt sie nächtelang an Ideen, Melodien und Sounds, für die auch mal Haushaltsgeräte herhalten müssen.
Unter dem Projektnamen Entertainment for the Braindead hat sie nun ihr neues Werk Hydrophobia veröffentlicht. Zehn Songs mit zartem Gesang, Akustikgitarre bzw. Ukulele, Pfeffermühlen, Einmachgläser und Schubladen. Diesem Mix sollte man auf jeden Fall mal Gehör schenken!
Und damit das ganz einfach geht, kann man sich das Album hier kostenlos runterladen.

Website

Tags: , ,

  • Frank Horlebein

    das schönste, dass ich je gehört habe.
    kein witz.
    stellt euch doch das ma vor: sitzt son mädchen vorm rechner, mikro und ukulele und plastikflasche-glitzischwämme in der hand oder entsprechendes, und fabriziert diese laserstücke, die sich in die seele einbrennen, für immer.
    welcome 2 the new millenium.
    frank, yours

  • http://www.rockthrone.de Marcel

    toll! wie schön zart sich das ins ohr schmiegt…
    vielen dank für den tipp!