Tag Archive: Industrial

ADRIFT – Das All-In-One Wunder

[vimeo http://vimeo.com/66847708]

Jan Richter ist der Name eines vielseitig talentierten Künstlers und einzigen Bandmitglieds von ADRIFT. Dieser Mann macht wirklich alles in Eigenregie – er schreibt die Songs, spielt alle Instrumente ein, konzipiert die Videos und setzt sie um, entwirft die Artworks uns so weiter…

Eine sehr beeindruckende Leistung welche in dieser Qualität nur mit viel Herzblut möglich ist. Musikalisch geht es in die Rock und Industrial Ecke. Im Dezember letzten Jahres hat Jan das Album DISENTANGLEMENT herausgebracht. Nicht nur mit dem Hintergrund das hier alles von einer Person gemacht wird – was man den Tracks in keiner Weise anmerkt – sollte man sich ADRIFT mal anhören. Es sind atmosphärisch dichte Songs die einen in ihren Bann ziehen können.

Website | Soundcloud

How To Destroy Angels – EP kostenlos

EP

Auf der Website des neuen Trent Reznors Projekts How To Destroy Angels gibt es ab sofort die 6-Track-EP zum kostenlosen Download. Einzig eine Mailadresse muss man hinterlassen, an diese wird der Link zum Download der 320 kbps MP3s geschickt.
Neben den schon bekannten Songs The Space Between und A Drowning bietet die EP eine Abwechslung zwischen verstörenden, zum Großteil instrumentalen Songs und ruhigeren Stücken mit dem Gesang von Reznors Frau Mariqueen Maandig. Eingängig sind die Tracks nicht wirklich, schon gar nicht nach dem ersten Durchgang. Aber durchaus interessant und mit einigen Entdeckungen angereichert. Ich denke NIN Fans der früheren Stunde entzückt diese Scheibe durchaus.

How To Destroy Angels

How To Destroy Angels

Nine Inch Nails mit weiblichen Lead-Vocals? Kann man haben, in diesem Sommer erscheint die erste EP von How To Destroy Angels, hinter dem Trent Reznor und seine Frau Mariqueen Maandig stecken. Auf Pitchfork kann man sich den ersten Song A Drowning schon mal anhören. Eine ruhige Nummer dessen Sound einem natürlich sehr bekannt vorkommt. Auf der Website gibt es noch den ein oder anderen Appetithappen in Form von kurzen Videos.

Website | MySpace

Neues gratis Nine Inch Nails Album – The Slip

Meine Güte, seit dem Trent Reznor machen kann was er will haut der gute Mann alle paar Monate ein neues Album auf den Markt. Nach dem instrumental Album Ghosts I-IV kommt nun das neue Nine Inch Nails Album The Slip. Das Album bekommt man auf der Website im Gegenzug zu einer Mailadresse.

Ich hoffe nur das die Qualität der Musik nicht abnimmt bei diesem Release-Rhythmus. Konnte noch nicht reinhören, bin aber schon sehr gespannt.

Neue NIN Single – Discipline

Die Unabhängigkeit scheint Trent Reznor sehr gut zu tun. Nur kurz nach dem Veröffentlichen von Ghosts I-IV gibt es schon die nächste Single der Nine Inch Nails. Der Song heißt Discipline und kann hier im Gegenzug einer Email-Adresse heruntergeladen werden. Diesmal ist es kein instrumentaler Track.

Außerdem befindet sich auf dem Blog der Band ein Eintrag vom Montag, geschrieben von Trent.

2 weeks!

Genauso fing es auch bei Ghosts an! Was kommt diesmal? Schon wieder ein Album?
Schon wieder so ein Cliffhanger, grausam!

Seite 1 von 6123...Letzte »