Tag Archive: Rap

215 Songs vom Wu-Tang Clan zum Download

Ich weiß noch wie ich früher das Album Enter The Wu-Tang – 36 Chambers gekauft habe und sowas von begeistert war. Viele der weiteren Platten des Clans und die Soloalben der Mitglieder stehen heute noch im meinem CD-Regal. Allerdings werden sie nicht mehr gehört, nun ja der Geschmack ändert sich halt.

Dennoch kann man drauf hinweisen dass es nun sage und schreibe 215 Songs zum kostenlosen Download gibt. Und zwar hier!

[via]

Jamie T – Panic Prevention

Jamie T - Panic Prevention

4 Sterne

Tja, eigentlich wollte ich dem Hype um dieses Album ja nicht unterliegen, aber geschafft habe ich es dann doch nicht.

Jamie T ist mit seinem Panic Prevention ja zur Zeit in aller Munde. Nach dem ersten Online-Durchhören war ich noch der Meinung das ich mir dieses Album nicht zulegen werde. Allerdings haben mich einige Songs – allen voran Salvador – so gecatcht das ich sie immer wieder hören musste. Und mit der Zeit klangen auch die anderen Tracks immer besser.
Der musikalische Bezug zu den Beasty Boys gefällt mir gut, gerade weil das Album auch so rau produziert klingt.

weiterlesen…

Oberflächlich

Ich gebe es ja gern zu, auch ich habe als jugendlicher viel Rap/HipHop gehört. Und auch heut zu tage kommt es vor das ich mir eine solche Scheibe kaufe (zuletzt Fettes Brot). Aber der Inhalt der Texte hat sich schon sehr verändert. Klar konnte man damals zwischen den Zeilen auch schon mal raushören dass es um Drogen ging, aber diese Selbstdarstellung der heutigen „Künstler“ ist meiner Meinung nach nur gewaltverherrlichend, frauenfeindlich und das mit einer unglaublichen Oberflächlichkeit. Hat somit ein Niveau der untersten Ebene. Mal ganz davon abgesehen das es eh alles Quatsch ist. Aber es ist schon erschreckend dass die Jugendlichen das Zeugs glauben und ein solcher Markt für diese Art von Musik entstanden ist. Man kann nur hoffen dass die Kids mit voranschreitendem Alter vernünftig werden.

Ich habe ja nichts gegen Themen die sich im Grenzbereich bewegen, nur sollten sie auch mit Substanz gefüllt sein. Dieser pure, oberflächliche Unsinn nervt mich einfach.

Veranlasst zu diesem Beitrag hat mich dieser Ausschnitt einer Reportage.